Nächster Spieltermin


Freitag, 27.01.2023, 20:00 Uhr

Programmvorschau 2023

Meldungen

Düsseldorfer Marionetten Theater
Eine Liebesgeschichte nach dem Märchen von Jeanne-Marie Leprince de Beaumont

wird gespielt vom

25. Januar – 4. März 2023



Das Märchen von einer Liebe, die ins Herz blickt: Eine rätselhafte und unglückliche Bestie erobert das schöne Mädchen Belle. In aufwändiger Bühnenausstattung inszeniert für Romantiker und Freunde des leichten Gruselns. Die schönste Liebesgeschichte der Welt als phantastisches Puppenspiel voller Spuk und Zaubereien.

zum Spielplanzum Spielplanzum Stückzum Stück
Düsseldorfer Marionetten Theater
wird gespielt vom

15. März – 15. April 2023

zum Stückzum Spielplan
Düsseldorfer Marionetten Theater
wird gespielt vom

26. April – 20. Mai 2023

zum Stückzum Spielplan

Mitarbeiter/in zur Theaterreinigung gesucht


Das Düsseldorfer Marionetten-Theater sucht ab sofort eine Reinigungskraft 4x wöchentlich à 3 Stunden. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter Tel. (0211) 32 84 32 oder per E-Mail info@marionettentheater-duesseldorf.de

Animal Actors im Düsseldorfer Filmmuseum


In der Ausstellung „Animal Actors – Tierische Stars in Film und TV“ im Filmmuseum Düsseldorf sind bis zum 31. Juli 2023 auch Marionetten zu sehen.
zur Meldungzum Spielplan

Puppenpatenschaften


Haben Sie eine unserer Marionetten ganz besonders in Ihr Herz geschlossen? Dann machen Sie Ihren persönlichen Favoriten doch zu Ihrem Patenkind und zeigen Ihre Verbundenheit mit den Düsseldorfer Marionetten durch die Übernahme einer Puppenpatenschaft.
zur Meldungzum Spielplan

Kurzfilm online: Der Golem


"Der Golem" - ein Kurzfilm unserer Theaterfassung - ist als Dankeschön für unsere Unterstützer und treuen Fans, die mit uns dem Ende des Theaterumbaus entgegenfiebert haben, online anzusehen:
zur Meldungzum Spielplan
Düsseldorfer Marionetten-Theater:
Bilker Str. 7 im Palais Wittgenstein, 40213 Düsseldorf
Theaterkasse und Kartenvorverkauf: Di bis Sa 13.00 - 18.00 Uhr und eine Stunde vor
Vorstellungsbeginn
Tel. 0211 / 32 84 32, Fax: 0211 / 13 36 80
Regelmäßige Vorstellungen: Sa 15.00 Uhr, Mi bis Sa 20.00 Uhr